TELEFON 030 - 311 69 77 - 00

Aktuelle Beiträge

Vereinsbesteuerung

Vereinsbesteuerung Häufig haben eingetragene Vereine neben der außersteuerlichen Sphäre, d.h. dem ideellen Bereich, einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb (gewerblicher Bereich). Dieser ist grundsätzlich (abgesehen von Ausnahmeregelungen) steuerpflichtig. Problematisch ist hier die Zuordnung der angefallenen Kosten, da die bisherige Rechtsprechung eine Aufteilung gemischt…

Gesetzliche Regelung und Änderungen bei der Besteuerung von Betriebsveranstaltung

Gesetzliche Regelung und Änderungen bei der Besteuerung von Betriebsveranstaltung Durch das Zollkodex-Anpassungsgesetz hat der Gesetzgeber mit Wirkung ab 01.01.2015 die Verwaltungsgrundsätze zur steuerlichen Behandlung von Zuwendungen des Arbeitgebers an Arbeitnehmer bei Betriebsveranstaltungen in eine gesetzliche Regelung überführt. Entgegen teilweise anders…

BMF Schreiben zur umsatzsteuerrechtlichen Behandlung von Umsätzen mit Kunstgegenständen veröffentlicht

BMF Schreiben zur umsatzsteuerrechtlichen Behandlung von Umsätzen mit Kunstgegenständen veröffentlicht Bereits im Januar 2014 wurde ein Anwendungsschreiben zu den umsatzsteuerrechtlichen Änderungen im Bereich der Besteuerung von Umsätzen mit Kunstgegenständen und Sammlungsstücken erwartet. Diese traten bereits zum 01.01.2014 in Kraft. Die…

Mindestlohngesetz ab 2015

Mindestlohn Ab dem 01.01.2015 wird das Mindestlohngesetz (MiLoG) in Kraft treten mit der Folge, dass ein Bundeseinheitlicher Mindestlohn von 8,50 €/Std zu vergüten ist. Verstöße gegen das Mindestlohngesetz sind bußgelbewehrt und führen in Betriebsprüfungen zu Nachforderungen. Im einzelnen möchte ich…